Bürgerinitiative Rettung Kulturhaus-Portalgebäude Suhl
©Bürgerinitiative Rettung Kulturhaus-Portalgebäude Suhl
28.07.2016 Monatliches BI-Treffen in der Gaststätte Jaccer's: Bisher wurden durch die Initiativen der BI-Mitglieder schon ca. 250 Unterschriften gesammelt. Die Unterschriftenaktion in Suhls Innenstadt beginnt am 02.08.16 am Dianabrunnen, die BI hofft auf positive Reaktionen der Bürger und auf viele Unterschriften. Für unsere Unterschriftenaktion werden auch Anlässe wie das Tierparkfest am 07.08.16 sowie das Straßenfest vom 02.-04.09.16 genutzt. Unsere BI wird auch den Besuch der Ministerin für Infrastruktur u. Landwirtschaft, Frau Keller am 23.08.16 sowie die Podiumsdiskussion am 10.09.16 zum Tag des Denkmals mit eigenen Beiträgen begleiten. 02.08.2016 Am 2. August startete unsere erste öffentliche Unterschriftenaktion auf dem Rathausmarkt in Suhl. 04.08.2016 Unterschriftenaktion in Suhl Die U-Aktionen am 02. u. 04.08.2016 waren ein voller Erfolg und haben über 500 Unterschriften erbracht. Dank allen, die uns besucht und unterschrieben haben, denn jede Stimme zählt. Am 09.08.16 werden wir noch mal von 9 bis 15 Uhr am Dianabrunnen sein. 09.08.2016 Heute hatten wir wieder einen U-Sammeltag von 9-17.30 am Dianabrunnen. Es hat sich gelohnt, wir haben 340 Unterschriften bekommen und insgesamt stehen wir jetzt bei ca. 1.100, dabei sind die nach außen vergebenen und noch im Umlauf befindlichen noch nicht mitgerechnet. Als nächstes kommen dann unsere Aktivitäten beim Besuch der Bauministerin Keller am 23.08. im CCS und 2 Tage beim Straßentheater am 03. u. 04.09.2016, wo wir auch einen Stand haben werden sowie der Tag des Denkmals am 10.09. Wir konnten heute auch die Mohrenapotheke in Suhl gewinnen, uns zu unterstützen, indem dort ständig U- Listen und Flyer ausliegen.
10.09.2016 Expertenforum zum Tag des offenen Denkmals mit Frau Dr. Schmidt-Czaia - Historisches Archiv Köln Frau Dr. Wilcken - Deutsche Stiftung Denkmalschutz Herr Jahn - Bundesbeauftragter Stasi-Unterlagen-Behörde Die Experten diskutieren über die Erhaltung von Denkmalen und über deren Wert für die Gesellschaft. Vieles lässt sich auch auf Suhl übertragen, z. B. "Ein Denkmal retten, ehe es verfällt" (Herr Jahn). Vor der Veranstaltung konnten ca. 70 zustimmende Unterschriften gesammelt werden. 11.09.2016 Tag des offenen Denkmals am Waffenmuseum Bei schönstem Herbstwetter und einem regen Besucherstrom konnten ca. 250 zustimmende Unterschriften gesammelt werden. 21.09.2016 Übergabe der Unterschriftenlisten an den Oberbürgermeister der Stadt Suhl Herrn Dr. Jens Triebel An diesem Tag konnte unser Sprecher Klaus Meier das Ergebnis unserer Unterschriften-Sammelaktion im Rahmen einer Stadtratssitzung übergeben. Es hatten sich mehr als 3.200 Bürger in unsere Listen eingetragen, Sie fordern die Sanierung des Kulturhaus- Portalgebäudes im Sinne der späteren Nutzung als "Haus der Geschichte" der Stadt Suhl. Herr Meier erhielt während der Stadtratssitzung das Rederecht und konnte vor den Stadträten Motivation und Ziel unserer Bürgerinitiative noch einmal begründen. Die Rede wurde von den meisten Stadträten mit Zustimmung aufgenommen.
Unterschriftensammlung
zurück zu Seitenanfang